02713/8440-0
bestattung@sekora.at
3622 Mühldorf, Trandorf Dorfstraße 2

Mayer Erhard 31. Mai 1946 - 29. Mai 2016



geboren: 31.05.1946
gestorben: 29.05.2016
letzte Wohnanschrift: Raxendorf 6,
Begräbnis: Fr. 03. Juni 2016 um 14:00 Uhr Raxendorf

Download Parte PDFDownload Trauerbild PDF

Text für deine Kerze

(24) Kerzen

  1. Meine aufrichtiges Beileid entbietetMosgöller Renate

  2. Ruhe in Frieden! Fam.Engelhart

  3. Aufrichtiges Beileid! Fam. Mück

  4. Mein aufrichtiges Beileid entbietet Michaela Orgler und Anni Sekora

  5. Unser Aufrichtiges Beileid Gerhard samt Familie

  6. Ruhe in Frieden-Fam.Martin u. Heidi Höfinger

  7. Aufrichtiges Beileid Günter u.Herta Schneider

  8. In lieber Erinnerung .Alois & Roswitha Fasching .

  9. Unser aufrichtiges Beileid. Herbert und Gerlinde Hofer

  10. Muss nicht mehr müde stehen, darf zu neuen Ufern gehen. Bin der Finsternis entschwunden, hab das Licht gefunden. Bin von allen Mühen befreit, für immer, für die Ewigkeit. Hab den Frieden gefunden, bleib in Erinnerung mit euch verbunden.

  11. Unser aufrichtiges Beileid Fam.Herbert Pfeiffer Kirchschlag

  12. Unser Aufrichtiges Beileid .W. PLANKL

  13. Unser aufrichtiges Beileid Familie OSTRAWSKY (Streitwiesen)

  14. Aufrichtiges Beileid! Ruhe in Frieden. Fam. Wurzer

  15. Mein Mitgefühl und Beileid; Gerhard Kerzendorfer

  16. ein Licht auf deine letzte Reise Erhard aufrichtiges Beileid Margit;Sabrina; Katrin samt Familie und viel Kraft in dieser schweren Zeit wünscht euch von Herzen Helga Schoettmer

  17. Im stillen Gedenken Familie Herbert Hahn

  18. Ruhe in Frieden!Aufrichtiges Beileid . fam . Johannes Stierschneider

  19. Unser aufrichtiges Beileid von Fam. Petric

  20. Unser aufrichtiges Beileid entbietet Fam. Franz Derfler

  21. Aufrichtiges Beileid ! Ruhe in Frieden ! Fam. Franz Auferbauer

  22. Aufrichtiges Beileid entbietet Familie Schörfinger

  23. Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten dafür die Sterne der Erinnerung. Ruhe in Frieden. David, Katrin und Manuel

  24. Unser aufrichtiges Beileid u. Mitgefühl entbietet Fam. Joh. Derfler