02713/8440-0
bestattung@sekora.at
3622 Mühldorf, Trandorf, Dorfstraße 2

Kepte Maria 24. Jan 1923 - 7. Jun 2018



geboren: 24.01.1923
gestorben: 07.06.2018
letzte Wohnanschrift: Pöggstall, Brennfeldstraße 4
Begräbnis: Do. 14. Juni 2018 um 14:00 Uhr Pöggstall

Download Parte PDFDownload Trauerbild PDF

Zünde eine Kerze an

(17) Kerzen

  1. Geschafft hast du ein Leben lang, gegönnt sei dir der Neuanfang. Für dein unermüdlich Tun, sollst du nun in Frieden ruhen. Herbert & Elfi, Alexander & Julia, Ben, Sophie, Finn u Lea

  2. Unser aufrichtiges Beilleid entbietet Maria u . Willi Plankl

  3. Ruhe in Frieden! Hildegard Mühlbacher

  4. Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen ! Ruhe in Frieden! Sylvia

  5. Ruhe sanft und schlaf in Frieden. Hab tausend Dank für deine Müh. Wenn du auch bist von uns geschieden, in unseren Herzen stirbst du nie. in Liebe Gerhard & Erna

  6. Was die Mutter aus Liebe uns gegeben, dafür ist jeder Dank zu klein. Was wir an ihr verloren haben, das wissen wir nur ganz allein. in Liebe Maria, Fredi & Fam.

  7. Es ist vorbei. Ganz ruhig bin ich jetzt.l. Erlöst, befreit, mir selbst zurückgegeben. Kein Wunsch, kein Wollen, nichts mehr, was verletzt.. Gegangen bin ich nur in ein andere Welt.In inniger Liebe Christine

  8. Liebe Nachbarin! Danke für deine jahrelange Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft! Ruhe sanft! Theresia

  9. Mein aufrichtiges Beileid Margit Mayer

  10. Mein Beileid. Eure Cousine Christine Mayerhofer

  11. Ich werde Dich nie vergesssen mein Schatz !Deine Christine

  12. Unser aufrichtiges Beileid. Fam.RAIDL

  13. Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Weges Anita mit Familie

  14. Ruhe sanft, Mutterherz, und schlaf in Frieden. Hab tausend Dank für deine Müh. Wenn du auch bist von uns geschieden, in unseren Herzen stirbst du nie. in Liebe Anna und Anton

  15. Du hast gesorgt, du hast geschafft, bis dir die Krankheit nahm die Kraft. Schlicht und einfach war dein Leben, treu und fleißig deine Hand, immer helfend für die Deinen, ruhe sanft und habe Dank.

  16. Wenn wir dir auch die Ruhe gönnen, so ist voll Trauer unser Herz, dich leiden sehen und nicht helfen zu können, war unser allergrößter Schmerz. Ruhe sanft, Mama .. in ewiger Liebe Manfred, Gottfried & Monika

  17. Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus, flog durch die stillen Lande als flöge sie nach Haus… Nina mit Familie