02713/8440-0
bestattung@sekora.at
3622 Mühldorf, Trandorf, Dorfstraße 2

Buchegger Maria Theresia 29. Mrz 1954 - 1. Sep 2014



geboren: 29.03.1954
gestorben: 01.09.2014
letzte Wohnanschrift: Wien, Märzstraße 144/3
Begräbnis: Do 04. September 2014 um 15:00 Uhr Weiten

Download Parte PDFDownload Trauerbild PDF

Zünde eine Kerze an

(20) Kerzen

  1. In diesen schweren Stunden besteht unser Trost oft nur darin, liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden! Aufrichtige Anteilnahme Marina und Stefan Kornfeld

  2. Herzliches Beileid! Renate und Franz Lehner

  3. Du hinterlässt ein großes Loch, aber in unserem Herzen bist du immer bei uns. In tiefer Trauer Carina, Lukas und Stephan Lehner

  4. AUFRICHTIGE Anteilnahme . Andreas Margit Stadler

  5. Aufrichtige Anteilnahme! Im Namen aller ehemaligen Kolleg/Innen der Firma Metro

  6. Aufrichtige Anteilnahme! Leopold, Karin, Jasmine und Fabian Kremser

  7. Aufrichtige Anteilnahme an dem schweren Verlust. Christa Birringer

  8. In Gedanken sind wir immer bei dir! In tiefer Trauer dein Bruder Karl und deine Schwägerin Karin!

  9. wir werden dich unheimlich vermissen Tante! In Liebe deine Nichten und Neffen

  10. Aufrichtiges Beileid! Familie Buchegger

  11. Unser Aufrichtiges Beileid Familie Stöllner Mannersdorf

  12. Wir sind sehr betroffen und trauern mit Euch. Sepp & Josef

  13. Aufrichtige Anteilnahme. Familie Hans u. Herta Pemmer

  14. Niemand ist fort, den man geliebt, denn überall leuchten die Spuren seines Lebens. Wir wünsche Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit! Unsere aufrichtige Anteilenahme Barbara und Stefan Müllner

  15. Der Tod kann uns einen lieben Menschen nehmen, nicht aber die Liebe und Erinnerung an ihn. Unser aufrichtiges Beileid Gerhard und Gabi Schmid

  16. Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung. Sind in Gedanken bei euch! Fam. Landauer und Fam. Buchegger

  17. Aufrichtige Anteilnahme der ganzen Familie über diesen schweren Verlust. Familie Ochsenbauer Michael und Claudia

  18. Die Zeit eines Menschen ist von Anfang an begrenzt. Wenn Gefühle und Liebe,Sorge und Aufrichtigkeit der Inhalt waren, bleibt Unglaubliches zurück. Unser aufrichtiges Beileid Heidi und Martin Vogler

  19. Aufrichtige Anteilnahme! F.u.M. Höfinger

  20. Unser aufrichtiges Beileid. Fritz und Maria Reiner